Schüler der Moove Academy, Tanzschule München

Ich bin mittlerweile fast drei Jahre bei Moove und die Tanzschule ist einer der wichtigsten Plätze in München für mich geworden. Seit ich angefangen habe dort zu trainieren, bin ich als Tänzerin und als Mensch so schnell wie noch nie gewachsen. Moove inspiriert mich jeden Tag durch seine Classes, seine Coaches, durch seine Tänzer und den Support der Community im Allgemeinen. Ich denke jeder der hier schon einmal trainiert hat, kann sehen wie besonders die Schule ist.

- Miri


Schüler der Moove Academy

Nachdem ich nach 15 Jahren meinen Leistungssport Judo aufgeben musste, dachte ich, dass ich nie wieder etwas finden werde, das mir so viel Spaß macht und so viel geben kann. Durch Zufall habe ich bei Moove eine Tanzstunde genommen und war vom ersten Moment an gepackt. Der Unterricht, die Atmosphäre und die Menschen dort sind unglaublich. Nicht nur inhaltlich, sondern auch menschlich haben sie so viel zu bieten. Ich fühle mich wieder angekommen, akzeptiert wie ich bin und glücklich!

-  Michelle


Schüler der Moove Academy, Tanzschule München

Ich bin Jasmin (16 Jahre) und habe mit 13 Jahren damals das Tanzen an der Moove Dance Academy angefangen. Seit dem hat sich mein Leben verändert. Durch das Tanzen an der Moove Academy habe ich mich sehr weiterentwickelt, menschlich wie auch tänzerisch. Moove bedeutet für mich  alles, hier ist man immer willkommen, hier wird man supportet und du kannst sein, wie du bist. Ich könnte mir ein Leben ohne Moove kaum mehr vorstellen. Moove ist meine zweite Familie.

- Jasmin


Schüler der Moove Academy

Im November 2018 habe ich bei Moove angefangen zu tanzen und trainiere seitdem fast täglich und so viel ich kann. Weshalb? Tanzen war schon immer meine Leidenschaft von der Kindheit an, konnte sie jedoch nie ausleben und deshalb ist Tanzen wie eine emotionale Emanzipation für mich, wo Moove die sichere Umgebung darstellt, um mich so gut wie möglich auszudrücken. Außerdem lerne ich hier mehr als wo anders in sehr kurzer Zeit: verschiedene fundierte Tanzstile und -techniken, Pick-Up, Freestyle, tänzerische Vielfalt durch Classes & Workshops, sozialer/gesellschaftlicher und emotionaler Aspekt, körperliche Fitness und vor allem besseres Mindset. Und jede Class macht mega Spaß!

- Hoang Dung


Schüler der Moove Academy, Tanzschule München

 Ich bin Isabella Blum. Tänzerin, Choreografin und Dozentin aus München. Ich bilde seit über 15 Jahren Tänzer ander Iwanson International Schule für zeitgenössischen Tanz aus. Mein Unterrichtsfach ist Jazz. In meinen Classes habe ich einen sehr hohen Anspruch an mich selbst, was Vorbereitung, Ablauf, Energie, Dynamik und Kreativität betrifft. Deshalb ist es für mich sehr schwer andere Classes zu nehmen, da ich immer das Maximum erwarte.

Weshalb ich zu Moove gehe? Weil Dani Torrey-Cabello einfach super Classes gibt! Mega anstrengend, immer eine Challenge, strukturiert, super energy, super flow und sehr sehr nett! Egal auf welchem Level man steht, er reißt alle mit!

- Isabella


Schüler der Moove Academy, Tanzschule München

Keine Tanzschule bietet so viele verschiedene Stile an wie Moove, dennoch ist Moove für mich nicht nur qualitatives Training, sondern auch Spaß, Support und Zusammenhalt. Deshalb bin ich auch bereit täglich 100km zu fahren. Es zahlt sich aus und es ist definitiv für jedes etwas dabei, denn Moove deckt alle Facetten ab von Freestyle, Choreo, Foundation und Starter Classes ist alles dabei.

Zudem gibt es jede Woche Workshops, welche für Moove Member auch noch for free sind. Moove bietet auch viele Events an, bie denen es nicht nur ums Training geht, sondern auch ums sharen, Spaß haben und gemeinsam Zeit zu verbringen, wie Share Your Mooves, Community Day oder Moove Camps. Und was wäre eine Tanzschule ohne Crew? Die gibt's bei Moove natürlich auch :)
Also ich kenne keine bessere Tanzschule! 

- Tini


Schüler der Moove Academy, Tanzschule München

MOOVE ist eine echt freshe Community. Ich habe sehr schnell neue Freunde gefunden und allgemein herrscht immer eine gute Stimmung dort. Obwohl ich schon länger getanzt habe bevor ich zu Moove gekommen bin, konnte ich bereits so viel Neues dazu lernen im Urban Style. Außerdem feiere ich, dass Moove nicht nur Choreo Classes anbietet, sondern auch Freestyle und Foundation Kurse. Ich kenne keine andere Tanzschule in München, die so ein vielseitiges Programm anbietet und wo die Leute so viel Energy und Leidenschaft im Tanzen teilen!

- Lea


Schüler der Moove Academy, Tanzschule München

Ich bin damals zufällig durch einen Workshop auf Moove gestoßen und habe mich sofort willkommen gefühlt. Seitdem nehme ich wöchentlich mehrmals einen Fahrtweg von 2,5h auf mich, denn keine andere Tanzschule ist so facettenreich wie Moove. Von Hip Hop, House, Afro, Popping bis Baltimore wird hier für Anfänger, sowie für Fortgeschrittene alles geboten. Daniel Torrey-Cabello hat einen Raum geschaffen in dem wir uns weiterentwickeln, entfalten und gegenseitig unterstützen können. Die Community ,die sich dabei entwickelt hat ist einzigartig und hat für mich den Stellenwert einer kleinen Familie, in der jeder respektiert und geschätzt wird.

- So-Min


Schüler der Moove Academy, Tanzschule München

Durch einen Workshop hab ich Daniel kennengelernt und bin so auf Moove gestoßen. Hier findet man nicht nur ein intensives und effektives Training, wo man verschiedene Stile erlernt, egal ob man erst anfängt oder schon länger mit dabei ist, sondern auch Freunde fürs Leben, die dich supporten, akzeptieren und schätzen wie du bist. Moove ist ein Ort wo man sich als Tänzer und als Mensch weiterentwickeln kann und jedes mal wenn man den Raum betritt fühlt man sich wie zu Hause. Auch wenn ich erst seit kurzem mit dabei bin, ist Moove eine Family für mich.

- Polina